Linkaufbau und Markenaufbau mit Semalt


INHALTSVERZEICHNIS

  1. Was ist Linkaufbau?
  2. Bedeutung des Linkaufbaus
  3. Wie Sie Markenbildungsstrategien verwenden können, um den Linkaufbau zu unterstützen
  4. Fazit
Die Notwendigkeit, qualitativ hochwertige Links zu erstellen, war noch nie so wichtig, um Ihre Website als Autorität in Ihrer Nische zu etablieren. Der Linkaufbau wird definitiv immer komplizierter, da Google seine Regeln ständig aktualisiert und eine Kombination verschiedener Ansätze, Ideen und Praktiken erforderlich ist, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Wenn Sie im Internet nachsehen, werden Sie feststellen, dass starke Marken das Web dominieren. Es ist daher unbedingt erforderlich, dass Sie den Linkaufbau als ein wichtiges Instrument für das Branding betrachten und gleichzeitig das Branding als Mittel zum Aufbau qualitativ hochwertiger Links betrachten. Diese Erkenntnis hat sogar viele Leute dazu gebracht zu sagen, dass Linkaufbau im Wesentlichen dasselbe ist wie Markenaufbau. Wir bei Semalt wissen, dass die Wahrheit ist, dass diese beiden Prinzipien Hand in Hand arbeiten, um Ihnen den allgemeinen Geschäftserfolg zu sichern. ¬

Was ist Linkaufbau?

Beim Linkaufbau werden Hyperlinks von anderen Websites im Internet zu Ihrer eigenen Website abgerufen oder abgerufen. Ein Hyperlink (der einfach als Link bezeichnet wird) ist nur eine Möglichkeit, zwischen Seiten im Internet zu navigieren.
Suchmaschinen wie Google verwenden Links für das Crawlen im Internet. Sie crawlen die Links zwischen den verschiedenen Seiten Ihrer Website und crawlen auch alle Links, die zwischen einzelnen Websites bestehen.

Bedeutung des Linkaufbaus

1. Es hilft bei der Suchmaschinenoptimierung: Es gibt zwei grundlegende Möglichkeiten, wie Google Links verwendet. Die erste besteht darin, neue Seiten im Web zu entdecken, und die zweite darin, ihnen zu helfen, die Seiten in ihren Suchergebnissen angemessen zu ordnen.

Wenn Suchmaschinen Webseiten crawlen, können sie den Inhalt dieser Seiten extrahieren und in ihre Indizes aufnehmen. Auf diese Weise können sie feststellen, ob eine Seite ihren Qualitätsanforderungen entspricht und für relevante Keywords einen guten Rang einnimmt.

Der Inhalt Ihrer Seite ist nicht der einzige bestimmende Faktor, der Ihnen einen Platz auf den Google TOP 100 verschafft. Google berücksichtigt auch die Anzahl der Links, die von anderen einzelnen Websites auf die betreffende Seite gelangen, und die Qualität dieser externen Websites. Dies bedeutet einfach, dass Sie eine höhere Chance haben, in den Suchergebnissen besser zu ranken, da qualitativ hochwertigere Websites auf Ihre verlinken.

Viele Suchmaschinenoptimierer haben dieses Konzept missbraucht und überbeansprucht. Aus diesem Grund hat Google damit begonnen, Aktualisierungen seiner Regeln herauszugeben, um diese Praktiken einzudämmen. Google hat sogar eine Reihe von Websites zugeschlagen, die ihre Webseiten mit den gefürchteten Google-Strafen überoptimiert haben. Kaum eine Website kann sich von solchen Strafen erholen. Daher ist es für Webbesitzer ratsam, das Konzept des Linkaufbaus nur mäßig anzuwenden.

Ebenso wie qualitativ hochwertige Links Ihrer Website zugute kommen können, indem Sie günstige Positionen bei Google TOP erhalten, können qualitativ minderwertige Links auch Ihre Positionierung bei TOP beeinträchtigen. Einige konkurrierende Websites möchten möglicherweise Black-Hat-SEO-Strategien verwenden, um Sie zu Fall zu bringen, damit sie infolgedessen höher steigen können. Sie sollten also immer auf der Hut sein, um solche Links abzulehnen. Bei Semalt sind wir für unsere Kunden immer auf der Hut.

2. Es hilft, den Empfehlungsverkehr zu erhöhen: Links helfen Ihnen definitiv dabei, Ihre gewünschte Position bei Google TOP zu erreichen. Wissen Sie jedoch, dass sie auch den Verkehr auf Ihre Website lenken können? Ein qualitativ hochwertiger Link von einer häufig besuchten Website kann deren Verkehr auf Ihre Website leiten. Und wenn ihre Website für Ihr Angebot relevant ist, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass der über ihre Links generierte Datenverkehr Kunden bezahlt.

Beim Linkaufbau mit anderen Websites geht es daher nicht nur um die Anzahl der Zugriffe, sondern auch um die Relevanz ihrer Zugriffe für das, was Sie auf Ihrer eigenen Website anbieten.

3. Es hilft beim Aufbau von Beziehungen: Beim Linkaufbau müssen Sie häufig relevante Blogs und Websites in Ihrer Nische erreichen. In den meisten Fällen wenden Sie sich an diese Influencer, um für Ihre neu erstellten Inhalte zu werben. Der Hauptgrund besteht darin, einen Link von ihnen zu erhalten, den Google als einen Faktor betrachten kann, der Sie günstiger einstuft.

Abgesehen von den SEO-Vorteilen kann die Kontaktaufnahme mit Influencern in Ihrer Branche Ihnen helfen, langfristige Beziehungen zu ihnen aufzubauen, was auch Ihre Glaubwürdigkeit in den Augen der Verbraucher Ihrer Branche erhöht.

4. Es hilft beim Markenaufbau: Wenn der Linkaufbau ordnungsgemäß durchgeführt wird, kann dies dazu beitragen, dass Sie zu einer Branchenautorität werden, indem Ihre Marke einheitlich als eine Marke erscheint.

Die Erstellung von Inhalten ist eine von vielen Linkbuilding-Techniken, mit denen Sie potenziellen Kunden Ihr Fachwissen zeigen und eine stärkere Marke aufbauen können.

Nehmen wir an, Sie erstellen einen fantastischen Inhalt mit relevanten Daten aus Ihrer Branche und veröffentlichen ihn online. Die Chancen stehen gut, dass Ihre Popularität in Ihrer Branche zunimmt. Wenn Sie sich dann an andere Personen in Ihrer Branche wenden, um Links zu erhalten, demonstrieren Sie Ihr Fachwissen und verbreiten Ihre Inhalte gleichzeitig an ein breiteres Publikum.

Wie Sie Markenbildungsstrategien verwenden können, um den Linkaufbau zu unterstützen


Ebenso wie der Linkaufbau, der beim Markenaufbau helfen kann, gibt es auch Strategien zum Markenaufbau, die zum Aufbau effektiver Links eingesetzt werden können. Lassen Sie uns einige Techniken untersuchen, die Markenstrategen verwenden, und sehen, wie sie beim Linkaufbau eingesetzt werden können.

1. Originalität, Qualität und Konsistenz von Inhalten und Interaktionen: Die Qualität Ihrer Inhalte und Interaktionen sagt Ihren potenziellen Kunden immer die wahre Qualität der Produkte oder Dienstleistungen, die Sie anbieten. Stellen Sie immer sicher, dass Sie immer in Bestform sind, wenn Sie Inhalte verteilen oder zu Diskussionen auf anderen Websites oder Blogs beitragen. Je mehr Sie konsistente, originelle und qualitativ hochwertige Inhalte liefern, desto stärker wird Ihre Marktwahrnehmung. Und je mehr Autorität Sie werden, desto mehr organische Links werden Sie generieren.

2. Markenpositionierung: Markenstrategen übersehen nie, die richtige Zielgruppe anzusprechen. Ebenso wichtig ist die Qualität Ihrer Markenbotschaft wie die Ausrichtung auf die richtigen Websites und Veröffentlichungen.

Wenn Sie an einer Link-Akquisitionskampagne teilnehmen, fragen Sie sich immer, ob die Strategie Ihre Marke an die Position bringt, die sie in ihrem Zielmarkt einnehmen soll.

Das einzigartige Wertversprechen Ihrer Marke sollte immer einen Platz in all Ihren Online-Inhalten und Interaktionen haben. Sie sollten Links als Brücken für Personen verwenden, die an den Angeboten Ihrer Marke interessiert sind. Erwerben Sie daher Links von Websites, die Ihr Publikum haben, und erleichtern Sie es ihnen, Sie zu finden.

Der Schlüssel zum Erwerb von Links zur Verbesserung der Markenwahrnehmung und Suchmaschinenoptimierung liegt in der Bereitstellung hochwertiger Markenbotschaften auf den Websites der zuständigen Behörden.

3. Aufbau von Beziehungen: Die Einladung von Branchenkollegen, Inhalte auf Ihrer Website beizutragen und dies auch für sie zu tun, ist eine sehr leistungsstarke Markenstrategie, mit der Sie Links erstellen können. Ihre Verbindung mit anderen glaubwürdigen Marken in Ihrer Branche wird Ihnen helfen, glaubwürdiger und vertrauenswürdiger auszusehen.

Der beste Weg, um Ihre Assoziationen zu demonstrieren, ist der Inhalt, den Sie Ihrem eigenen Publikum liefern. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihre Kollegen bitten, beispielsweise in Ihren Blogs als Gast zu schreiben.

Sie können auch darum bitten, einige ihrer alten Inhalte (die für Ihr Publikum relevant sind) auf Ihrer eigenen Website erneut zu veröffentlichen - und natürlich können Sie Ihren Kollegen das gleiche Privileg einräumen, Ihre alten Inhalte erneut zu veröffentlichen.


Ein Vorteil dieser Win-Win-Strategie besteht darin, dass sie das allgemeine Vertrauen und das Autorenportfolio von Websites stärkt. Ein weiterer zu berücksichtigender Vorteil besteht darin, dass die Inhalte in den Netzwerken beider Parteien beworben werden und sowohl organische Links als auch neue Kunden / Leser erhalten. Ihre Marke wird in den Augen Ihrer neuen Besucher stärker, wenn sie die Zusammenarbeit zwischen Ihnen und anderen vertrauenswürdigen Marken sehen.

4. Storytelling: Dies ist eines der mächtigsten Konzepte im Branding. Alle großen Marken haben großartige Geschichten mit ihren Marken verbunden, und Menschen sind fest verdrahtet, um mit Geschichten in Beziehung zu treten.

Wenn Sie eine sehr konsistente Story haben, können Sie auf natürliche Weise Links und Keywords in Ihre Nachrichten aufnehmen. Auf diese Weise können Sie die Positionen erreichen, die Sie bei Google TOP anstreben.

5. Markenbotschafter schaffen: Menschen sind eher bereit, Mitmenschen zu vertrauen als der Marke selbst. Lernen Sie, Ihre Marke zu humanisieren, indem Sie ihr ein Gesicht geben.

Entwickeln Sie über das Internet Personen, die die Fahnenträger Ihrer Marke sein werden. Sie helfen dabei, Ihre Geschichte zu erzählen, Bekanntheit zu schaffen und Ihre Markenwahrnehmung auf scheinbar mühelose Weise zu stärken. Diese Markenbotschafter erstellen Links, die mehr Verkehr auf Ihre Website generieren und Ihre Platzierungen bei Google TOP verbessern.

Fazit

Linkaufbau kann Ihnen helfen, eine stärkere Marke zu schaffen, und Markenaufbau kann auch dazu verwendet werden, qualitativ hochwertigere Links aufzubauen. Linkaufbau und Markenaufbau sind eng miteinander verwoben, so dass sich ihre Konzepte immer überschneiden. Ohne Linkaufbau kann man online keine glaubwürdige Marke aufbauen und umgekehrt. Semalt verfügt über die branchenweit besten Tools, die Sie sowohl beim Linkaufbau als auch beim Markenaufbau für den Gesamterfolg Ihres Unternehmens unterstützen.